Foto: Caro Hoene

 

Mein Name ist Helen Bauerfeind, ich bin in Ostberlin aufgewachsen und habe an der Humboldt-Universität zu Berlin Kunst- und Kulturwissenschaften sowie Anglistik/Amerikanistik studiert. Meine Tätigkeit als freie Lektorin begann 2011 mit einem Praktikum beim Filmbuchverlag Bertz+Fischer. In den Seminaren „Wissenschaftslektorat“ und „Sicher Redigieren I und II“ bei der Akademie der Deutschen Medien konnte ich meine Kenntnisse und Fähigkeiten im Lektorat vertiefen.

Thematisch liegen meine Schwerpunkte in den Bereichen Politik und Zeitgeschichte, Migration und Integration, Kultur und Kunst sowie Geisteswissenschaften.

Ehrenamtlich engagiere ich mich in der Elterninitiative MUSIK macht uns gemeinsam STARK! an einer Grundschule in Berlin-Kreuzberg, die sich für gerechte Bildungschancen im kulturellen Bereich einsetzt. Hier erhalten jedes Jahr ca. 30 Kinder aus sozial schlechter gestellten Elternhäusern kostenlosen Instrumentalunterricht.
Spenden hilft! www.betterplace.de